Grün-As
Bild

Frühjahrsputz in Grünau

Schülerinnen und Schüler von insgesamt acht Schulen, der 78. Grundschule, der 80. Grundschule, der 91. Grundschule, der Froebelschule, der 84. Mittelschule, der 94. Mittelschule, der Schule am Rosenweg sowie der Arwed-Rossbach- Schule, haben sich mit Unterstützung einiger Lehrer am Freitag, den 11. April, blaue Säcke und Handschuhe geschnappt und sind dem Müll in Grünau zu Leibe gerückt.

Unter dem Motto mehr Sauberkeit in Grünau sammelten sie von 12.30 bis 15 Uhr Papier, Plaste und Flaschen im Umfeld ihrer Schulen. Mit ihrem Engagement wollen die Schülerinnen und Schüler der Grünauer Bildungseinrichtungen ihr Verantwortungsbewusstsein für den Stadtteil beweisen. Damit wurde auf die zu nehmenden Bürgerbeschwerden über die Verschmutzung von Grünau reagiert. Zugleich reihte sich diese Putzaktion in die stadtweite Frühjahrsputzinitiative vom 4. bis 18. April ein.

Wir möchten uns bei allen fleißigen Helfern bedanken und würden uns sehr freuen, wenn solch eine gute Sache seine Wiederholung findet und künftig jedes Jahr ein Frühjahrsputz mit Grünauer Schulen stattfindet.

Wochenkurse im Babysitten

Am 31. Mai und 1. Juni sowie am 28. und 29. Juni 2008 findet für interessierte Mädchen und Jungen ab 14 Jahre ein Babysitterkurs im Caritas FAMILIENlocal, Liliensteinstraße 1 statt. Jeweils samstags 9 bis 17 und sonntags 9 bis 16 Uhr können die TeilnehmerInnen erste Grundlagen des Babysittens erlernen. Die Kursgebühren betragen 30 Euro bzw. 20 Euro mit Leipzig-Pass. Eine Anmeldung bis zum 13. Mai ist erforderlich, da die Teilnehmerzahl begrenzt ist.

Den TeilnehmerInnen wird Wissen im Umgang mit Babys und Kleinkindern vermittelt und es werden die rechtlichen Rahmenbedingungen erläutert. Nach erfolgreicher Teilnahme am Kurs gibt es ein Zertifikat. Anmeldung und nähere Informationen bei Inka Pörschmann (Tel. 03 41 / 9 45 47 71).

Weiter>>> RSS
Karte