Grün-As

»Swim & Run« am Kulkwitzer See

Der erste »SWIM & RUN« am Kulkwitzer See feiert am 1. Juli seine Premiere. Mit diesem Wettkampf möchte der Leipziger Triathlon e.V. auf traditionsreichen Wettkampfstrecken einen neuen sportlichen Höhepunkt am Kulkwitzer See etablieren. Start, Wechselzone und Ziel werden bei der »Tauchschule Delphin« eingerichtet. Geschwommen wird in die Markranstädter Bucht und zurück. Die Strecke stimmt annähernd mit den ersten in Markranstädt gestarteten Triathlons überein und die Schwimmdistanz der Hin- und Rückstrecke beträgt damit 1.200 Meter. Beibehalten wird auch das ehemalige Abgeben der Kontrollmarke am anderen Ufer, verbunden mit einem kurzen Wasserausstieg. Neoprenanzüge werden ausdrücklich empfohlen, sind jedoch nicht Bedingung.

Badekappen werden gestellt und müssen auch getragen werden! Nach dem Schwimmen geht es für alle Teilnehmer auf die Laufrunde - einmal um den ganzen See. Diese hat bei den »Kulkwitzer-See- Läufen« bereits eine lange Tradition und wird hiermit neu verbunden.

Die zu passierenden Gaststätten sind aufgefordert, den Athleten ein Spalier und Motivation zu geben. Zieleinlauf für alle Teilnehmer ist an der Tauchschule Delphin. Prämiert werden jeweils die ersten drei sportlichsten Männer und Frauen. Im Anschluss findet eine Vereinsfete mit Video-Leinwand zur Fußballweltmeisterschaft statt.

Eingeladen sind alle Freunde des Leipziger Triathlons. Eine detaillierte Karte mit den einzelnen Strecken, sowie die komplette Ausschreibung findet jeder Interessierte auf der Homepage www.leipziger-triathlon.de. Wir freuen uns auf eure Teilnahme!
Sven Bemmann

Weiter>>> RSS
Karte