Grün-As

2 Jahre »Grünauer Welle«

Bild Am 20.03.1999 war es endlich soweit, das langersehnte Hallenbad, die »Grünauer Welle« in der Stuttgarter Allee öffnete seine Tore. Viele Jahre mussten die Grünauer Wasserratten auf ihr eigenes Bad warten. Knapp 1,5 Jahre nach der Grundsteinlegung am 06.12.1997 übergab der OBM Wolfgang Tiefensee am 19.03.1999 das neue Bad den GrünauerInnen. Beim »Tag der offenen Tür« am 20.03.1999 nutzten Tausende BürgerInnen die Möglichkeit, das Bad in Augenschein zu nehmen. Seit dem nutzten mehr als 250.000 Badegäste das Sportbecken, den Freizeitbereich und die Sauna.
Um 2 Jahre »Grünauer Welle« zu feiern und um allen Badegästen zu danken, findet am 22.03.2001 wieder ein »Tag der offenen Tür« statt (Eintritt kostenlos). Alle Badegäste sind zu Sport, Spiel und Badespaß recht herzlich eingeladen.

Hier einige Tipps aus dem reichhaltigen Angebot an diesem Tag:
Der Vormittag beginnt mit einem Gesundheitsangebot speziell für SeniorInnen. In der Zeit von 10.00 bis ca. 13.00 Uhr finden im Freizeitbereich und der Sauna statt:

  • Schnupperkurs Wassergymnastik
  • Gesundheits- und Ernährungsberatung durch kompetente Partner
  • Gesundheitscheck (z.B. mit Blutdruck- und Fettwertemessung etc.)
  • Saunieren und Nutzung des Solariums, aber richtig (kompetente Hinweise zum richtigen Saunieren im Alter
  • gesunde Angebote in der Saft- und Salatbar

Der Nachmittag steht dann im Zeichen von Spiel und Spaß für die ganze Familie. In der Zeit von 15.00 bis ca. 21.00 Uhr laufen im gesamten Bad:

  • lustige Wettkämpfe im Wasser
  • Bananenschwimmen
  • Miniplaybackshow
  • Bullriding für Groß und Klein
  • Auftritt der Kinderband »Phönix«
  • Glückstombola mit tollen Preisen
  • Vorführung von Rettungsübungen durch Profis
  • Moderation und Unterhaltung

Viel Spaß in und am Wasser wünschen die Kommunalen Wasserwerke Leipzig, das Allee-Center und das Sport- und Bäderamt.

Weiter>>> RSS
Karte